Feuerartistik für Hochzeiten und familiäre Festlichkeiten

Herzensfeuer

„Herzensfeuer“ ist eine Ode an die Liebe.
Eine unvergessliche Inszenierung aus Feuertanz und Feingefühl. Das Feuer als Symbol für die Kraft der liebenden, flammenden Herzen.

Funkenregen, kreisende Feuerbilder, der Tanz
mit den Flammen und ein brennendes Herz lassen den Nachthimmel festlich erglühen – so wie die Liebe und das Leben!
Es entsteht Zeit zum Schauen, Genießen, Spüren und um den Gedanken einmal Ruhe zu gönnen und sich zu besinnen. Auf den Moment. Den Beginn eines neuen, gemeinsamen Abschnittes.

Herzensfeuer ist mehr als eine Feuershow: Es ist ein Feuermoment mit dem und für das Brautpaar. [weiterlesen]

Dauer der Hochzeitsfeuershow: ca. 20 min.
Buchen Sie diese Feuershow als Solo oder Duo.

Bühnenanweisungen Überblick

Die Show kann sowohl draußen, als auch in großen
geschlossenen Räumen gespielt werden, dabei sollte die Bühnengröße folgende Maße nicht unterschreiten: Breite 6m, Tiefe 6m, freie Höhe 4m.

Detaillierte Informationen und Bühnenanweisungen.pdf

Mehr Infos
Willst Du Deinem Weg des Herzens folgen?
Diese Frage hat sich das Brautpaar gestellt und mit „Ja“ geantwortet. Und nun wird gefeiert! Und dazu gibt es Tanz
mit den Flammen in unterschiedlichsten Facetten, die die Dunkelheit erleuchten.

Herzensfeuer ist eine Feuerdarbietung mit einem Feuerritual.
Diese Feuershow für Hochzeitsfeiern ist ein Solo- oder Duo-Feuertanz mit brennenden Pois, Feuerfächern, Hula-Hoop-Reifen und Feuerseilen, sowie einem brennenden Herz, welches nach der Show vom Brautpaar entfacht wird und für einen tiefen Moment voller Besinnung sorgt und der Hochzeit noch mehr tiefe Bedeutung gibt.

Die Feuershow wird, in leicht abgewandelter Form, auch gerne als Geschenk für andere festliche Anlässe, wie Geburtstage, Familienfeiern, Konfirmation, Jugendweihe oder Jubiläen gebucht. Bei Hochzeiten zählt dies mittlerweile auch in Europa schon zu den Hochzeitsbräuchen.
Die typische bzw. ursprüngliche Variante der Hochzeitsfeuershow wirbelt zu beschwingten Swing- und Elektroswingklängen, allerdings sind wir immer offen für Wünsche, die sich auf die persönlichen Vorlieben des Paares beziehen – es ist schließlich IHR großer Tag. Wir kommen dort hin, wo Sie feiern, auch wenn die Hochzeit außerhalb von Berlin und Brandenburg ist.

Und zum Abschluss noch ein Ausflug in ein Land, wo Feuer und Hochzeit unzertrennlich sind, nach Indien:

Das Saptapadi, das siebenmalige Umschreiten des Feuers, ist der Höhepunkt einer jeden hinduistischen Hochzeit. Dieses Hochzeitsfeuer-Ritual gibt der Ehe erst ihre Rechtsgültigkeit.
Die sieben Kreise stehen symbolisch für verschiedene Eheversprechen, die sich das Brautpaar gibt: sich zu ehren und respektieren, gute und schlechte Zeiten miteinander zu teilen, einander zu vertrauen und die Werte des anderen anzuerkennen. Mit dem Umschreiten des Feuers gibt sich das Brautpaar auch das Versprechen der Reinheit und der Einhaltung von Familienpflichten. Das Gelöbnis der Brautleute, ehrlich zu sein und auf ewig ihre Liebe zu pflegen wird durch das
Feuer besiegelt.

Was könnte es also auch bei uns passenderes geben, als das
Feuer zur Hochzeit einzuladen?